Connect with us

National

Bear Grylls über neue Show: „Hart ist gar kein Ausdruck für diese Expedition“

Im „härtesten Rennen der Welt“ treten 66 Teams gegeneinander an: Es geht durch Schluchten, riesige Wasserfälle, dichte Regenwälder und meilenweiten Sumpf. Bear Grylls, Mitproduzent der Sendung, ist solche Strapazen gewohnt. Ein Interview.

Published

on

post featured image

Bear Grylls, geboren als Edward Michael Grylls am 7. Juni 1946 in London, wuchs in Nordirland als Sohn des konservativen Politikers Sir Michael Grylls auf. Schon als Kind lernte er klettern, tauchen und Karate. In seiner Jugend träumte er davon, den Mount Everest zu besteigen. Nach seinem Studium diente er ein paar Jahre in der Armee, bevor er sich im Mai 1998 den Traum von der Everest-Besteigung erfüllte. Seit 15 Jahren steht der Vater dreier Söhne immer wieder für Abenteuer- und Überlebenssend…

Click here to view the original article.